"Concordia Cup" für Freizeitsportmannschaften


 

Geschichte:

Seit dem Jahr 2014 veranstaltet die Freizeitsportmannschaft der SV Concordia Oberhausen jährlich den „Concordia-Cup für Freizeitsportmannschaften“.
Das einzige Freizeitsportturnier in Oberhausen konnte in der Premierensaison auf der heimischen Platzanlage mit sechs Mannschaften im „Ligamodus“ ausgetragen werden.


Trotz weniger Startschwierigkeiten war das Turnier ein voller Erfolg, den Gesamtsieg konnte sich die Betriebsmannschaft der EVO/Stoag sichern und den ersten Pokal der Turniergeschichte mit nach Hause nehmen.

 

Im Jahr 2015 konnten wir dann schon acht, 2016 sogar 10 Mannschaften für unser Turnier gewinnen und so den Sieger im Gruppen- und K.O. Modus ausspielen.
Nebenbei wird seit 2015 ein Pokal im „Neunmeterschießen“ ausgetragen, welcher sich seither als großer Spaßfaktor zeigt.

 

Grundsätzlich peilen wir jährlich ein Teilnehmerfeld von 8-10 Mannschaften an.

 

Da wir an unseren Turnieren keine unmengen verdienen möchten, bieten wir Essen und Getränke zu super günstigen Preisen an. Softgetränke und Bier gibt es so zum Beispiel schon für 1€.

 

Haben wir Euer interesse geweckt?

 

Informationen zur kommenden Auflage gibt es HIER
Einen Überblick über die bisherigen Turniersieger gibt es HIER


Kontaktbox für unverbindliche Rück- oder Anfragen:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.